Fragen an den Zauberer

Für den Fall, dass Sie einen  Zauberer mieten/ buchen  wollen, Ihnen die eine oder andere Frage
auf der Zunge brennt, und Sie diese SOFORT beantwortet haben möchten, hat der Zauberer
für Sie die häufigst gestellten Fragen gesammelt und schon mal beantwortet!

Falls Sie mich buchen/ mieten wollen und noch weitere Fragen haben, scheuen Sie sich bitte nicht mich
zu kontaktieren, ich werde Ihnen gerne behilflich sein!

1.) Für wie lange kann/sollte man Sie mieten?

Was das Thema Bühnenmagie betrifft, ist das sehr einfach: 15-50 Minuten,
die Länge passt sich individuell dem Rahmen Ihrer Veranstaltung an!

Falls Sie mich für Close Up mieten/ buchen wollen (der Zauberer geht von Tisch zu Tisch,
bei Stehempfängen o.ä.) hängt es von der Besucheranzahl ab.

Als Faustregel gilt: pro Gruppe/Tisch sollten für den Zauberer mindestens 10 Minuten kalkuliert
werden. Auf diese Weise ist jene Form der Zauberei für bis zu ca. 150 Personen geeignet.
Falls es weniger Gäste sein sollten, kann der Zauberer die Spielzeit pro Gruppe/Tisch
natürlich dementsprechend erhöhen.

Wenn Sie mich in Wien oder Österreich mieten bzw. buchen wollen kann ein persönlich
auf Ihre Veranstaltung abgestimmtes Konzept erstellt werden!

fragen

2.) Können Sie als Zauberer die Stimmung lockern?

Ja!

Wie Sie sicher schon bemerkt haben, bin ich nicht unbedingt ein bierernster und steifer Zauberer aus Wien
(Uiiiiihhhh……..seht mal her, was ich kann und erstarrt vor Ehrfurcht), sondern verbinde Magie mit Kabarett
und Comedy und präsentiere sie frisch, frech, modern und mit Selbstironie.

So wird sie zu einem „Ice-Breaker“ und man könnte auch Josef Pröll
und Werner Faymann zu Freudenumarmungen bringen :-)

fragen

3.) Wenn wir Sie als Zauberer z.B. für zwei Stunden in Wien
mieten, könnten Sie notfalls auch etwas länger bleiben?

Wenn sie mich für zwei Stunden mieten werde ich sicher nicht nach 120 Minuten während eines Tricks
die Karten fallen lassen, und mich mit den Worten „So, das war’s – für mehr wurde ich nicht bezahlt“
nach Hause begeben.

Meistens ist die Stimmung so gut, das ich beim Close-Up-Zaubern ohnehin zum Schluss noch
einige Zugaben gebe – die Gäste freut es, und mich natürlich auch……
schließlich bin ich Zauberer und nicht Beamter 😉

fragen

4.) Treten Sie als Zauberer nur in Wien auf?

Nein, Sie können mich nicht nur in Wien als Zauberer mieten , nicht nur in Österreich
als Zauberer mieten, sondern streng genommen auch weltweit!

Auftritte hatte ich schon in der Schweiz, in Deutschland, Italien, Griechenland,
Spanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Wien-Floridsdorf!
Egal ob Sie mich auf Messen z.b. in Berlin, auf einem Schiff am Bodensee
oder in Wien selbst mieten- die kleinen Sprachbarrieren werden gemeistert.

(Haben Sie schon einen Vorarlberger Dialekt sprechen hören und dabei WIRKLICH alles verstanden?) 😉

fragen

5.) Can you tell me the way to St. Stephans Place?

Take the second street to the right, then 300 meters and you are there!

mausefalle

     Zauberer Christopher Käs – Zauberer aus Österreich/ Wien mieten!

christopher_kaes_zauberer_mieten_fragen